Audi A6 C6 • MMI Ausfall ? Prüfung / Reparatur / Austausch

2G / 3G / 3G+ / RMC / RNS / MIB / MIB 2 / MIB 3


Ist die Multimedia - Komponente in Ihrem Audi ausgefallen? Oft ist eine Neuanschaffung sehr teuer.
Statt Neukauf, bieten wir Ihnen professionelle und preisewerte Reparaturen an Ihren MMI Komponenten an.

Sind sie weit weg von uns? Kein Problem!
Reparaturabwicklung ganz bequem per Versand mit Abholung bei Ihnen!
Sprechen Sie uns an.

Audi MMI Ausfall 2G

Das Audi Multimedia MMI besteht aus mehreren Komponenten.

  • Navigationsrechner
  • Radiomodul
  • Verstärker
  • CD-Wechsler
  • MMI-Interfacebox
  • Bluetooth-Steuergerät
  • Navimonitor
  • Bedienelement

Ausfall eines davon hat zufolge, dass das ganze System nicht mehr funktioniert. (MMI MOST-Ring Unterbrechnung.)

Typische Fehlerbilder:

  • MMI-Display leuchtet kurz mit dem Startbild auf und geht nach ein paar Sekunden wieder aus
  • Das Bedienteil in der Mittelkonsole ist ohne Funktion
  • Kompletter oder sporadischer Tonausfall
  • MMI geht ständig an und aus bzw. bootet dauernd neu
  • Komplettausfall - es funktioniert nichts mehr - kein Ton, kein Bild
  • Verschiedene Fehler in der Navigation
  • Navi-DVD Lesefehler

Mögliche Fehlerquellen:

  • MMI-Interfacebox defekt durch einen Überspanungsschaden zB. durch Batterie Austausch
  • Fehler in der Elektrik etc.
  • Bluetooth-Steuergerät im Fahrer Fußraum feucht geworden (verstopfter Abfluss)
  • Undichter Schlauch für die Waschanlage der Heckscheibe (beim Avant)
  • Infolge dessen Feuchtigkeitsschaden an folgenden MMI-Komponenten:
    • Navigationsrechner
    • Radiomodul
    • Verstärker

Reparaturangebot:
Prüfung und Reparatur einzelner Komponenten oder des ganzen MMI Systems.

Audi MMI Ausfall 3G / 3G+

MMI 3G wurde 2009 eingeführt.
Das große MMI 3G+ mit Festplatte.
Das kleine MMI 3G mit DVD Laufwerk.
Kartenmaterial mit 2G nicht kompatibel.

Typische Fehlerbilder:

  • Kompletter oder sporadischer Tonausfall
  • MMI geht ständig an und aus bzw. bootet dauernd neu
  • Komplettausfall - es funktioniert nichts mehr - kein Ton, kein Bild
  • Verschiedene Fehler in der Navigation
  • DVD-Lesefehler
  • Kartenslot ohne Funktion

Audi MMI Ausfall MIB / MIB 2 / MIB 3

  • Lautsprecher fallen aus
  • Totalausfall, Bildschirm bleibt dunkel
  • MMI-Display leuchtet kurz auf und geht wieder aus
  • Kompletter oder sporadischer Tonausfall
  • Komplettausfall - es funktioniert nichts mehr - kein Ton, kein Bild
  • MMI geht ständig an und aus bzw. bootet dauernd neu

Fehlerbeschreibungen der Kunden

  • MMI ohne Funktion. Keine Bild bzw. Keine Tonausgabe Statisch Fehlernummer VAG 01304, VAG 03158.
  • MOST Datenbus Unterbrechung Steuergerät Defekt.
  • Das MMI Bootet nicht.
  • Wasserschaden. Batterie entlädt sich Wischwasserschlauch  undicht !
  • MMI System funktioniert komplett, aber keine Tonausgabe mehr, mit dem Tester (Bosch KTS 670) keine Kommunikation möglich
  • Gerät Bootet nicht.
  • Steuergeräte Software Problem
  • MMI Ausfall.
  • Das Gerät soll gemäß Angaben durch eine Überspannung (Batterie überbrücken) einen Defekt aufweisen
  • CD leser im Kofferraum für die Navigations CD funktioniert nicht.
  • Komplettausfall MMI.
  • Mehr anzeigen ▼
  • Zu hoher Ruhestrom, mittlerweile keine Funktion mehr.
  • Es wird keine Verbindung zum Telefon hergestellt. Die Möglichkeit zur Anwahl einer neuen Bluetooth Verbindung erscheint auch nicht.
  • Navigationsgerät MMI Bootet nicht.
  • Wischwasserschlauch des Heckwischers ist gebrochen und das Wischwasser ist zurück gelaufen und direkt auf die im Kofferraum verbauten Komponenten des MMI. Der Bildschirm lässt sich noch per Power Taste starten geht dann aber nach ca. 10 sek. wieder aus. Zudem reagiert der Bildschirm auf sämtliche Tasten der Mittelkonsole (Nav. Radio, Car, Setup usw.). Allerdings ebenfalls nur für ca. 10 sek. Die NAVI-DVD wurde vom Laufwerk vor Demontage noch herausgegeben.
  • MMI Steuergerät ohne Funktion. Totalausfall.
  • Interner Fehler im Navigationsgerät.
  • Komplettausfall vom MMI.
  • Kein Radio Empfang, interner Fehler im Radioverstärker.
  • Das MMI geht nach Einschalten der Zündung für 5 Sekunden mit Bild und Ton an, es lässt sich aber nicht über das Bedienfeld steuern und das MMI schaltet sich wieder ab
  • Kompletter Systemausfall des MMI, Keine Kommunikation mit dem Steuergerät.
  • Setzt das MMI sporadisch außer Kraft, leert die Batterie.
  • Wassereintritt im Kofferraum, MMI System Komplettausfall.
  • Interfacebox scheint defekt zu sein , das MMI startet nicht mehr.
  • MMi geht kurz an geht dann wieder aus und bleib ohne weitere funktion, Fußraum Fahrer stand unter Wasser, Wasser lief aus dem Steuergerät herraus beim ausbau.
  • Nach Versuch den Most-Bus zu aktualisieren ist die Diagnoseadresse nicht erreichbar und wir haben keine Tonausgabe.
  • Steuergerät zieht die Batterie leer.
  • Display zeigt nur noch Streifen.
  • Komplettausfall MMI, lässt sich nicht einschalten.
  • Teilweise Totalausfall des Radios, keine Beleuchtung der Bedien knöpfe.(Thermisches Problem)
  • Der Haupt Button von dem Bedienteil funktioniert in Drehrichtung nicht mehr nachdem ich es aus einer Innenreinigung geholt habe und die anderen Funktionen sind dadurch beeinträchtigt
  • Navigationsgerät erkennt keine Satelliten mehr.
  • MMI Komplettausfall kein Steuergerät im Most erreichbar. Spannungsversorgung Pin 1 30 und Pin 2 31 bleiben vorhanden.
  • MMI Ausfall Das MultiMedia Interface MMI läßt sich nicht mehr bedienen. Das Radio oder auch das Telefon ist ohne Funktion. Geht nicht mehr an.Schwarzer Bildschirm
  • MMI Display leuchtet paar Sekunden geht dann sofort wider aus.
  • System fällt nach kurzer Zeit komplett aus.
  • Drehknopf MMI ohne Funktion
  • Drehknopf defekt
  • Telefonsteuergerät interner Fehler.
  • Drehknopf Mitte ohne Funktion.
  • Ausfall des MMI nach Wasserschaden/ Defekt des Spritzwasserschlauch hinten. Display fährt kurz hoch und schaltete wieder aus.
  • MMI-System hatte Tonaussetzer. System konnte nicht die Einstellungen Speichern. Nach einem erneuten Ausfall war immer das vorherige Menü wieder vorhanden.Danach wurde ein Update versucht aufzuspielen. Update ließ sich nicht aufspielen. Seitdem Komplettausfall. Sicherung wurde gezogen, damit die Batterie am Fahrzeug nicht entladen wird. Im Telefon wurde die Batterie entfernt.
  • Zuerst Knacksen in den Boxen dann Komplett Ton Ausfall
  • Gesamtsystem Totalausfall
  • Totalausfall durch Überspannungsschaden
  • MMI startet nicht mehr. Bildschrim bleibt schwarz. Interfacebox riecht leicht verschmort
  • MMI Bildschirm funktioniert nur teilweise, manchmal nur schwarzer Hintergrund, Radio funktioniert aber...
  • Komplettausfall vorhanden.
  • Kein Ton, keine Verbindung zum Handy. Geht an und aus.
  • Gesamtsystem Totalausfall
  • Totalausfall MMI ohne vorherige Symptome.
  • MMI Totalausfall
  • Das Radio kann über die MMI Bedieneinheit angesteuert werden, gibt allerdings keinen Ton von sich. Das Radio ist nicht Diagnosefähig
  • MMI System ist ausgefallen. Beim Versuch dieses einzuschalten, geht es während des Vorgangs wieder aus. Beim Brücken des Lichtleiters an der Endstufe fährt MMI wieder hoch, natürlich ohne Ton, und bleibt an.
  • Radio,Navi ohne Funktion. Display bleibt dunkel. Kein Ton, Multimedia komplett ausgefallen.
  • Zieht Strom und entleert die Batterie.
  • Komplettausfall
  • Fehler in optischen Leitungen, Anzeige fährt nicht hoch, keine Kommunikation zu den Steuergeräten
  • Kein ton bei Radio, CD oder Navigation. Schaltet sich gelegentlich einfach selber aus und macht einen Neustart.
  • Wasserschaden durch Schlauch vom heckscheibenwischer.
  • Das MMI zieht sporadisch die Batterie leer. Wenn die Sicherungen gezogen sind, dann hält die Batterie.
  • Display geht teilweise gar nicht an oder kurz an und wieder aus.
  • MMI fällt regelmäßig aus. Fährt sporadisch gar nicht mehr hoch. Dauerhaft Stromverbrauch bei Zündung aus
  • Gerätefehler, Navi nicht erreichbar.
  • Nur MMI-Logo und Reboot.
  • Wenn der Verstärker angeschlossen ist, funktioniert gesamtes MMI nicht und der Wagen schaltet das System nicht aus, wodurch nach längerem stehen das Fahrzeug überbrücken muss. Durch eine LWL Brücke funktioniert wieder alles, außer Ton.

Reparaturbeispiele Audi A6 C6
Audi A6 C6 - Multimedia-Interface - Navimonitor Defekt Audi A6 C6 - Reparatur Multimedia-Interface/MMI - Navimonitor Audi A6 C6 - Reparatur Multimedia-Interface/MMI - Bedienelement Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Navigationsrechner 2G Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Navigationsrechner 3G Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - CD Wechsler Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Navigationsrechner 3G Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Bluetooth Steuergerät Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Interfacebox defekt Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Bose Verstärker Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Audio Verstärker Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Audio Verstärker Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Audio Verstärker Bang & Olufsen Audi A6 C6 - Ausfall Multimedia-Interface - Radiomodul

zum Versandreparatur Auftragsformular

Preisliste Übersicht

Audi A6 C6 Navi-Reparatur


Reparaturpreis

Alle Preise inkl. MwSt.
 

  • Navigationsrechner
  • Radiomodul
  • Verstärker
  • CD-Wechsler
  • MMI-Interfacebox
  • Bluetooth-Steuergerät
  • Navimonitor
  • Bedienelement

ab 179,00 €

Aufgrund der Vielzahl an möglichen Defekten ist es uns unmöglich vorab einen exakten Reparaturpreis zu nennen. Schicken Sie uns daher Ihr defektes Bauteil zu. Nach der Überprüfung erhalten Sie von uns ein unverbindliches Reparaturangebot. Erst nach Ihrer Zustimmung werden wir eine Reparatur durchführen.

Komponentenaustausch

auf Anfrage

Geräteprüfung

70,00 €

Auf Wunsch des Kunden führen wir eine Geräteprüfung durch.
Die Prüfungspauschale wird von uns nur berechnet, wenn ein eingeschicktes Teil nicht reparabel ist oder der Fehler nicht zu lokalisieren ist oder der Kunde während der Reparaturdurchführung den Auftrag zurückzieht.
Im Falle einer Reparatur entfällt die Prüfungspauschale.



Abwicklung einer Reparatur

Per Versand

Bauen Sie das defekte Teil aus, verpacken Sie es transportsicher und senden Sie es uns zu.
Bitte vergessen Sie nicht das Reparaturformular beizulegen.

Alternativ können Sie auch bequem unseren Abholservice nutzen.
Ihr Paket wird durch den Paketdienst UPS bei Ihnen abgeholt.
Weitere   Informationen   zur  Paketabholung

Bei uns im Hause

Sie können gerne zu unserer Werkstatt in Düren (NRW) kommen. Wir übernehmen für Sie den Aus- und Einbau vor Ort.[*]
Bitte kontaktieren Sie uns vorab zur Klärung einer vor Ort Reparatur und der Terminvereinbarung.
Eine Reparatur dauert in der Regel nicht länger als 2-3 Stunden.[**]
Ein Kundenraum mit Kaffeemaschine, Fernseher und Zeitschriften steht Ihnen zur Verfügung.
Falls Sie noch Fragen haben, schreiben Sie uns eine Email, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

Unsere Serviceberater unterstützen Sie - persönlich, freundlich und unbürokratisch.
Mit Stolz können wir auf 27 Jahre Erfahrung in der Autoelektronik zurückblicken und Ihnen damit versichern, dass Sie bei uns in guten Händen sind.

Öffnungzeiten Vor Ort:

Montag - Freitag von 8:00 - 17:00 Uhr
(Pausezeiten von 13:00 - 14:00 Uhr)
Samstag nach Vereinbarung.

Telefonzeiten:

Montag - Freitag von 8:30 - 16:30 Uhr
(Pausezeiten von 13:00 - 14:00 Uhr)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

* Gilt nur für Kombiinstrumente und Navigationsgeräte. Aus und Einbau von Steuergeräten und anderen elektronischen Bauteilen bitten wir Sie vorab telefonisch zu klären.

** Die angegebenen Reparaturzeiten können nicht garantiert werden, wenn Ersatzteile bestellt werden müssen oder es sich um außergewöhnliche Defekte handelt.
    Mögliche Beispiele sind Defekte durch vorrangegangene Reparaturversuche, Feuchtigkeitsschäden, o.Ä.

! (Abbildungen dienen als Beispiele und können vom Original abweichen / Teilenummer ohne Gewähr)